Hinweise

Übe den ESL-Dialog: Ein Chat mit dem Nachbarn

Übe den ESL-Dialog: Ein Chat mit dem Nachbarn

Tom: Hallo Henry, es ist lange her, dass wir uns das letzte Mal gesehen haben. Was hast du so gemacht?

Henry: Hallo Tom! Es ist toll dich wieder zu sehen. Ich war geschäftlich unterwegs.

Tom: Wirklich, wohin bist du gegangen?
Henry: Nun, zuerst bin ich zu zwei Treffen nach New York geflogen. Danach bin ich nach Atlanta geflogen, wo ich auf einer Firmenkonferenz einen Vortrag halten musste.

Tom: Es hört sich so an, als ob Sie beschäftigt waren.
Henry: Ja, ich war sehr beschäftigt. Es ist schön, wieder zu Hause zu sein. Was hast du die letzte Zeit so gemacht?

Tom: Oh nicht viel. Ich habe in den letzten Tagen im Garten gearbeitet. Alice war die letzten zwei Wochen weg und besuchte ihre Verwandten in Chicago.
Henry: Ich wusste nicht, dass sie eine Familie in Chicago hat.

Tom: Ja, das ist richtig. Wir haben uns an der Universität in Kalifornien getroffen. Sie wurde in Chicago geboren und lebte dort, bis sie das College besuchte.
Henry: Wie lange lebst du schon hier in Colorado?

Tom: Wir leben hier seit über 10 Jahren. Wir sind 1998 hierher gezogen, weil ich einen neuen Job als Handelsvertreter hatte.
Henry: Haben Sie seit Ihrer Ankunft im selben Haus gewohnt?

Tom: Nein, wir haben zuerst in einer Wohnung in der Innenstadt von Denver gewohnt. Wir sind vor vier Jahren hierher gezogen. Wir leben seit vier Jahren auf der Straße und sie sind die glücklichsten Jahre unseres Lebens.
Henry: Ja, meine Frau Jane und ich lieben diese Nachbarschaft.

Tom: Und wie lange lebst du schon in deinem Haus?
Henry: Wir haben nur zwei Jahre hier gelebt.

Tom: Das ist seltsam, es scheint, als hättest du länger hier gelebt.
Henry: Nein, wir sind 2006 hierher gezogen.

Tom: Wie die Zeit vergeht!
Henry: Da muss ich Ihnen zustimmen. Es scheint, als hätte ich gestern mein Studium abgeschlossen. Ich kann nicht glauben, dass ich seit mehr als 10 Jahren arbeite!

Tom: Ich arbeite seit mehr als 30 Jahren! Ich werde bald in Rente gehen.
Henry: "Ja wirklich?" Du siehst keinen Tag älter als 40 aus!

Tom: Vielen Dank. Du bist ein toller Nachbar!
Henry: Nicht wirklich. Nun, ich muss loslegen. Die Arbeit wartet auf mich. Haben Sie einen guten Tag.

Tom: Gleichfalls. Freut mich, dich wieder beim Nachbarn zu haben!

Grundwortschatz

Was hast du so gemacht?
Ich war geschäftlich unterwegs
Firmenkonferenz
Was hast du die letzte Zeit so gemacht? Verwandtschaft
bewegen
Wohnung
Gegend
Das ist merkwürdig
Wie die Zeit vergeht
Abitur oder Universität
Es scheint wie gestern
In Rente gehen
Ich muss loslegen
Ich bin froh, dich zurück zu haben