Info

Verwendung des spanischen Verbs 'Caer'

Verwendung des spanischen Verbs 'Caer'

Das spanische Verb caer trägt in der Regel die Idee von "fallen" und kann in einer Vielzahl von Situationen eingesetzt werden. Während viele seiner Verwendungen mit dem englischen Verb "fall" übersetzt werden können, können einige nicht.

Verwenden Caer für "fallen" und "umfallen"

Hier einige Beispiele für den täglichen Gebrauch caer wird einfach für "fallen" oder "umfallen" verwendet:

  • El avión cayó en el océano. (Das Flugzeug fiel in den Ozean.)
  • Si del Cielo Te Caen Limones, Aprende a Hacer Limonada. (Wenn Ihnen Zitronen vom Himmel fallen, lernen Sie, Limonade zu machen.)
  • Los barcos cayeron por las cataratas del Niágara. (Die Boote fielen über den Niagarafällen.)
  • El joven sufrió un grave accidente al caer de el tejado de la fábrica. (Der Jugendliche hatte einen schweren Unfall, als er vom Dach der Fabrik fiel.)
  • El coche cayó por el barranco por causas que se desconocen. (Das Auto ist aus unbekannten Gründen über die Klippe gefallen.)
  • El tanque se cayó de un puente. (Der Panzer fiel von einer Brücke.)

Die gleiche Bedeutung kann im übertragenen Sinne angewendet werden:

  • Exportaciones colombianas cayeron en 18,7 por ciento. (Die kolumbianischen Exporte gingen um 18,7 Prozent zurück.)
  • Der Tourismus in Bolivien ist in Gefahr. (Bolivianischer Tourismus lehnte wegen der Grippe ab.)

Caer kann auch verwendet werden, wenn von Wetter gesprochen wird:

  • Las lluvias fuertes y prolongadas cayeron sobre Cuenca. (Die starken und lang anhaltenden Regenfälle fielen auf Cuenca.)
  • Die außerordentliche Schönheit der Nie ist die Provokabine der Alegría. (Die außergewöhnliche Schönheit des Schnees, der fiel, machte ihn fröhlicher.)
  • Rompiendo un record, la temperatura cayó 43 grados en tan solo una semana. (Ein Rekord, die Temperatur sank in nur einer Woche um 43 Grad.)

Verwenden Caer für 'Nachgeben'

Caer wird häufig verwendet, um auf die Idee hinzuweisen, einer Kraft zu erliegen, von ihr überholt zu werden oder in einen Fehler zu geraten. Die Übersetzung kann je nach Kontext variieren.

  • Die Cantante Confeso que Cayo en la Magersucht und die Bulimie. (Die Sängerin gab zu, dass sie in Anorexie und Bulimie versank.)
  • Caí en la tentación de ser infiel. (Ich bin der Versuchung erlegen, untreu zu sein.)
  • El hombre cayó en la trampa del FBI. (Der Mann ist in die FBI-Falle geraten.)
  • No caigas en el error de prometer lo que no puedes conseguir. (Machen Sie nicht den Fehler, Versprechungen zu machen, die Sie nicht halten können.)
  • París cayó bajo los tanques nazis. (Paris fiel an die NS-Panzer.)
  • Tras padecer un cáncer, caí en depresión. (Nachdem ich an Krebs litt, fiel ich in eine Depression.)

Verwenden Caer Mit Daten

Caer kann verwendet werden, um zu bedeuten, dass etwas auf ein bestimmtes Datum fällt. Es wird meistens an Wochentagen verwendet.

  • Este año mi cumpleaños cae en jueves. (In diesem Jahr fällt mein Geburtstag auf einen Donnerstag.)
  • Am 30. April findet die Fiesta statt, die am 29. April stattfindet. (Wenn der 30. April auf einen Sonntag fällt, wird das Festival auf den 29. verschoben.)

Verwenden Caer Kompatibilität anzeigen

Caer kann mit einem indirekten Objektpronomen verwendet werden, um die Idee vorzuschlagen, "mit" auszukommen oder "mit" in Ordnung zu sein. Die Übersetzung variiert je nach Kontext. oft reicht eine Übersetzung von "mögen" oder "nicht mögen".

  • Me caen bien tus amigos. (Ich mag deine Freunde. OderIch verstehe mich gut mit deinen Freunden.)
  • Esto no va a caer muy bien a los otros equipos. (Die anderen Teams werden damit nicht zufrieden sein.)
  • No me cayó bien la decisión. (Die Entscheidung hat mir nicht gefallen. OderDie Entscheidung war nicht gut mit mir.)
  • Ese desodorante le cae mal a mi piel. (Das Deo stört meine Haut.)
  • ¿Que profesores te caían mejor? (Welche Lehrer haben dir am besten gefallen?)
  • Me cayó mal la comida. (Das Essen war nicht mit mir einverstanden.)

Konjugation von Caer

Caer ist unregelmäßig konjugiert. Unregelmäßige Formen sind unten in Fettdruck dargestellt. Die angegebenen Übersetzungen sind die am häufigsten verwendeten.

Gerundium:: Cayendo (fallend)

Partizip Perfekt: caído (gefallen)

Derzeitiger Richtwert: Caigo, tú caes, el / ella / usted cae (Ich falle, du fällst, er / sie fällt, etc.)

Präteritum: yo caí, tú caísteel / ella / usted cayó, Nosotros / Nosotras caímos, vosotros / vosotras caísteisellos / ellas / ustedes cayeron (Ich bin gefallen, du bist gefallen, etc.)

Präsens Konjunktiv: que caiga, que tú Caigasque el / ella / usted Caigaque nosotros / nosotras Caigamosque vosotros / vosotras cagáisque ellos / ellas / ustedes Caigan (Dass ich falle, dass du fällst, etc.)

Unvollkommener Konjunktiv: que yo cayera / cayeseque cayeras / cayesesque el / ella / usted cayera / cayese, que nosotros / nosotras cayéramos / cayésemos, que vosotros / vosotras cayerais / cayeseis, que ellos / ellas / ustedes cayeran / cayesen (Dass ich gefallen bin, dass du gefallen bist, etc.)

Zustimmender Imperativ: cae tú, Caiga usted, Caigamos nosotros, caed vosotros / vosotras, Caigan ustedes (du fällst, du fällst, lass uns fallen, etc.)

Negativer Imperativ: Nein Caigas tú, nein Caiga usted, nein Caigamos nosotros / nosotras, nr cagáis vosotros / vosotras, Nein Caigan ustedes (Fallen Sie nicht, fallen Sie nicht, lassen Sie uns fallen, etc.)