Info

Italienische Suffixe verwenden

Italienische Suffixe verwenden



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Italienische Substantive (einschließlich Eigennamen) und Adjektive können durch Hinzufügen verschiedener Suffixe verschiedene Bedeutungsnuancen annehmen.

Auch wenn Sie wahrscheinlich noch nicht darüber nachgedacht haben, kennen Sie viele gebräuchliche italienische Suffixe.

Hier sind einige, die Sie vielleicht gehört haben:

  • Parolaccia - Falsches Wort (-accia ist das Suffix.)
  • Benone - Wirklich gut (-one ist das Suffix.)
  • Ragazzino - Kleiner Junge (-ino ist das Suffix.)

Sie machen nicht nur Spaß, sondern helfen Ihnen auch dabei, Wörter wie "molto - very" oder "tanto - a lot" die ganze Zeit zu vermeiden.

In dieser Lektion werde ich Ihnen helfen, Ihren Wortschatz zu erweitern und Substantive und Adjektive kreativ zu beschreiben, indem Sie nur sechs Suffixe lernen.

6 Nachsetzzeichen in Italienisch

Um Kleinheit anzuzeigen oder Zuneigung oder Zuneigung auszudrücken, fügen Sie gebräuchliche Suffixe wie

1) -ino / a / i / e

  • Povero (armer Kerl) → Poverino (kleiner, armer Kerl)
  • Paese (Stadt) → Paesino (kleine Stadt)

Z.B. Sono cresciuto in einem Paesino si Chiama Montestigliano. - Ich bin in einer winzigen Stadt namens Montestigliano aufgewachsen.

  • Attimo (Moment) → Attimino (kleiner Moment)

Z.B. Dammi un attimino. - Gib mir nur einen kleinen Moment.

  • Topo (Maus) → Topolino (kleine Maus)
  • Pensiero (Gedanke) → Pensierino (kleiner Gedanke)

2) -etto / a / i / e

  • Case (Häuser) → Casette (Häuschen)
  • Muro (Mauer) → Muretto (kleine Mauer)
  • Borsa (Geldbörse) → Borsetta (kleine Geldbörse)
  • Pezzo (Stück) → Pezzetto (kleines Stück)

Z.B. Prendo un pezzetto di margherita. - Ich nehme ein kleines Stück Margherita-Pizza. (Um zu erfahren, wie man Pizza auf Italienisch bestellt, klicken Sie hier.)

3) -ello / a / i / e

  • Albero (Baum) → Alberello (kleiner Baum)
  • Povero (arme Person) → poverello (armer kleiner armer Mann)
  • Gioco (Spielzeug) → Giocherello (armes kleines Spielzeug)
  • Bambino (Kind) → Bambinello (armes kleines Kind)

TIPP: "Bambinello" wird auch verwendet, um das Jesuskind in Weihnachtskrippen darzustellen.

4) -uccio, -uccia, -ucci, -ucce

  • Maria (Maria) -> Mariuccia (kleine Maria)
  • Regalo (Geschenk) → Regaluccio (kleines Geschenk von schlechter Qualität)
  • Scarpe (Schuhe) → scarpucce (kleine arme Schuhe)
  • Affari (Geschäft / Affäre) → affarucci (kleines mieses Geschäft)

Um die Größe zu bezeichnen

5) -one / -ona (Singular) und -oni / -one (Plural)

  • Libro (Buch) -> Librone (großes Buch)
  • Lettera (Buchstabe) -> letterona (langer Buchstabe)
  • Bacio (Kuss) → Bacione (großer Kuss)

TIPP: Sie können am Ende von E-Mails "Un bacione" hinzufügen oder am Ende von Telefongesprächen mit Freunden sagen. Hier sind einige andere Möglichkeiten zum Beenden von Nachrichten.

  • Porta (Tür) → Portone (große Tür)
  • Ciccio (mollige Person) → Ciccione (große, mollige Person)
  • Furbo (kluger Mensch) → Furbone (sehr kluger Mensch)

Vermitteln Sie die Idee einer schlechten oder hässlichen Qualität

6) -accio, -accia, -acci und -acce

  • Giorno (Tag) → Giornataccia (schlechter Tag)
  • Ragazzo (Junge) → Ragazzaccio (böser Junge)
  • Figura (Eindruck) → Figuraccia (schlechter Eindruck)

Z.B. Ho avuto proprio una giornataccia. - Ich hatte einen sehr schlechten Tag!

Tipps:

  1. Wenn ein Suffix hinzugefügt wird, wird der letzte Vokal des Wortes entfernt.
  2. Viele weibliche Substantive werden maskulin, wenn das Suffix -one hinzugefügt wird: Aus la palla (Ball) wird il pallone (Fußball), und aus la porta (Tür) wird il portone (Straßentür).


Schau das Video: New York City Street Food - Italian Tramezzini Sandwiches (August 2022).