Hinweise

Must-Read-Bücher, wenn Sie Romeo und Julia mögen

Must-Read-Bücher, wenn Sie Romeo und Julia mögen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

William Shakespeare schuf eine der denkwürdigsten Tragödien in der Literaturgeschichte mit Romeo und Julia. Es ist eine Geschichte von Liebhabern mit Sternenkreuzung, aber sie waren dazu bestimmt, nur im Tod zusammen zu kommen.

Natürlich, wenn Sie Romeo und Julia geliebt haben, werden Sie wahrscheinlich die anderen Stücke von Shakespeare lieben. Es gibt aber auch eine Reihe anderer Arbeiten, die Ihnen wahrscheinlich gefallen werden. Hier sind ein paar Bücher, die Sie lesen müssen.

Unsere Stadt

Unsere Stadt ist ein preisgekröntes Stück von Thornton Wilder - es ist ein amerikanisches Stück, das in einer kleinen Stadt spielt. Dieses berühmte Werk ermutigt uns, die kleinen Dinge im Leben zu schätzen (da der gegenwärtige Moment alles ist, was wir haben). Thornton Wilder hat einmal gesagt: "Unser Anspruch, unsere Hoffnung, unsere Verzweiflung sind im Kopf - nicht in Dingen, nicht in 'Landschaften'."

Das Begräbnis in Theben (Antigone)

Seamus Heaneys Übersetzung von Sophokles ' AntigoneBringt in The Burial at Thebes moderne Akzente in die uralte Geschichte eines jungen Mädchens und in die Konflikte, mit denen es konfrontiert ist - um alle Anforderungen ihrer Familie, ihres Herzens und des Gesetzes zu erfüllen. Selbst wenn sie vor dem sicheren Tod steht, ehrt sie ihre Brüder (und zahlt ihnen die letzten Riten). Letztendlich ähnelt ihr letztes (und sehr tragisches) Ende dem Höhepunkt von Shakespeares Romeo und Julia. Schicksal ... Schicksal ...

Jane Eyre

Viele haben diesen Roman geliebt, Jane Eyrevon Charlotte Bronte. Obwohl die Beziehung zwischen Jane und Mr. Rochester normalerweise nicht als sternenkreuz angesehen wird, muss das Paar unglaubliche Hindernisse überwinden, wenn es darum geht, zusammen zu sein. Letztendlich scheint ihr gemeinsames Glück fast ein Schicksal zu sein. Natürlich ist ihre Liebe (die eine Vereinigung von Gleichen zu sein scheint) nicht ohne Konsequenzen.

Der Klang der Wellen

Der Klang der Wellen (1954) ist eine Novelle des japanischen Schriftstellers Yukio Mishima (übersetzt von Meredith Weatherby). Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf dem Bildungsroman von Shinji, einem jungen Fischer, der in Hatsue verliebt ist. Der junge Mann wird auf die Probe gestellt - sein Mut und seine Stärke setzen sich schließlich durch und er darf das Mädchen heiraten.

Troilus und Criseyde

Troilus und Criseyde ist ein Gedicht von Geoffrey Chaucer. Es ist eine Nacherzählung in Mittelenglisch aus Boccaccios Erzählung. William Shakespeare schrieb mit seinem Stück auch eine Version der Tragödiengeschichte Troilus und Cressida (Das basierte teilweise auf Chaucers Version, Mythologie sowie Homers Ilias).

In Chaucers Fassung wirkt Criseydes Verrat romantischer und weniger gewollt als in Shakespeares Fassung. Hier wie in Romeo und JuliaWir konzentrieren uns auf die sternenkreuzten Liebenden, während andere Hindernisse zum Spielen kommen - um sie auseinander zu reißen.

Wuthering Heights

Wuthering Heights ist ein berühmter gotischer Roman von Emily Bronte. Als kleiner Junge verwaist, wird Heathcliff von den Earnshaws aufgenommen und verliebt sich in Catherine. Als sie sich entschied, Edgar zu heiraten, wird die Leidenschaft dunkel und voller Rache. Letztendlich betrifft das Auseinanderbrechen ihrer flüchtigen Beziehung viele andere (die sogar über das Grab hinausreichen, um das Leben ihrer Kinder zu berühren).